Betonzisternen - eine Regenwasserzisterne in Beton unterirdisch angelegt

Sie möchten eine Betonzisterne zum Regenwassersammeln für Haushalt und Garten nutzen?

Wir beraten Sie gerne ausführlich über die verschiedenen Arten von Betonzisternen und um die sinnvolle Nutzung von Regenwasser für Ihren Haushalt und Garten. Regenwasser kann mit dem Einbau einer Betonzisternen gespeichert werden und über ein Hauswasserwerk zum Waschen für die WC-Spülung oder auch für die Gartenbewässerung genutzt werden.

Es können mit so einer Anlage bis zu 50 % des Trinkwasserbedarfs eingespart werden!

Zu einer mfunktionalen Betonzisternen gehört ein Wasserfilter, der das Regenwasser grob filtert, so dass es durch diese Aufbereitung problemlos für verschiedene Haushaltstätigkeiten oder die Gartenbewässerung genutzt werden kann.

Die Anschaffung einer Betonzisterne, statt einer oberirdischen Regenwassertonne mag etwas teurer sein, dafür kann das Wasser aber auch für den Haushalt und nicht nur für den Gartenbewässerung verwendet werden. Außerdem ist die Regenwassermenge, die gespeichert werden kann wesentlich größer. Betonzisternen können, da sie befahrbar sind sind auch unter Carports oder unter der Hofeinfahrt veingebaut werden, was ernorm platzsparend ist, wenn kein großes Grundstück zur Verfügung steht.
Weil Dank der Zisterne aus Beton, Brauchwasser für den ganzen Brauchwasser-Haushalt bereitgestellt werden kann, senken sich die Wasserkosten für Leitungswassers aus der städtischen Versorgung erheblich.

Die Investition macht sich langfristig bezahlt und Sie sparen bares Geld!


Wenn Sie unser Berechnungsformular des Wasserbedarfs für Ihr Haus uns ausgefüllt übersenden, können wir ermitteln, um wieviel niedriger Ihre jährliche Wasserrechnung ausfallen wird.
Der Einsatz von Betonzisternen und die Nutzung von Regenwasser kommt der Umwelt zugute. Sie finden bei uns ein Betonzisternen in verschiedenen Ausführungen. Natürlich beraten wir Sie gerne persönlich zum Thema und erläutern Ihnen ganz individuell, welche Betonzisternen für Ihren Bedarf am geeignetsten sind.

Außer den Betonzisternen bieten wir auch Kunststoffzisternen oder Kellerzisternen sowie Flachtanks für den Keller. Ebenso finden Sie bei uns passende Regenwasserwerke sowie Zubehör wie Filter und Pumpen, etc. Wir liefern Betonzisternen bundesweit.

Aufbau einer einfachen Betonzisterne

  • monolithischer Stahlbetonbehälter
  • Betongüte C35/45 nach EN 206-1
  • Wandstärken bis 11 cm
  • 4 Öffnungen DN 100
  • Speichergrößen 4000 - 10800 Liter
  • Konus mit 5 t Schachtabdeckung und 4 Öffnungen DN 100 (Zulauf, Ablauf, Versorgung) bis 40,0 t Schachtabdeckung möglich
  • Konus bis 8000 Liter Nutzvolumen werkseitig aufgemörtelt über 8000 L wird der Konus bauseitig aufgemörtelt.
  • bundesweite Lieferung (Festland), inkl. ½ Std. Kranarbeit zum Versetzen in die vorbereitete Baugrube

Auch mit Versickerung erhältlich

Betonzisternen Basis (BZB) Standard, Midi und Maxi

Typ Basis

Durchmesser 2500 mm

Ergänzung: Retention

Artikel-Nr.

Nutzvol. (L)

Preis

BZB 4100-M23

4100*

1160,00 €

BZB 5400-M23

5400*

1265,00 €

BZB 6600-M23

6600*

1370,00 €

BZB 7800-M23

7800*

1480,00 €

BZB 8700-M23

8700

1540,00 €

BZB 9500-M23

9500

1640,00 €

BZB 10800-M23

10800

1760,00 €

*Konus werkseitig aufgemörtelt

Alle Preise inkl. MwSt.
1/2 Std. Abladen und Lieferung frei Haus

Download der Aufrisszeichnungen

Download betonzisterne-basis (PDF, 471 Kbyte)
Download betonzisterne-basis-mit-retention (PDF, 545 Kbyte)

Typ Basis Midi

Durchmesser 2700 mm

ArtikelNr.

Nutzvol. (L)

Preise

BZB 6000-M25

6000*

1700,00 €

BZB 7000-M25

7000*

1815,00 €

BZB 8400-M25

8400*

1860,00 €

BZB 9500-M25

9500

1955,00 €

BZB 11000-M25

11000

2120,00 €

BZB 12400-M25

12400

2290,00 €

*Konus werkseitig aufgemörtelt

Download der Aufrisszeichnung

Download betonzisterne-basis-midi (PDF, 500 Kbyte)

Typ Basis Maxi

Durchmesser 2700 mm

Bez.

Nutzvol. (L)

Preise

BZB 13300-M28

14300

3040,00 €

BZB 16300-M28

16300

3220,00 €

BZB 18300-M28 (1)

18300

3520,00 €

BZB 20500-B28 (1)

20500

3995,00 €

Konus und Schachtring muss bauseits vermörtelt werden!

Download der Aufrisszeichnung

Download betonzisterne-basis-maxi (PDF, 521 Kbyte)
Betonzisterne für den Garten (BZG)
Durchmesser 2500 mm

Gartenzisterne mit eingebautem Filterkorb (bis 300 m² Dachfläche)

Artikel-Nr.

Nutzvol. (L)

Preise

BZG 4100M-23

4100*

1335,00 €

BZG 5400M-23

5400*

1430,00 €

BZG 6600M-23

6600*

1495,00 €

BZG 7800M-23

7800*

1615,00 €

BZG 8700M-23

8700

1675,00 €

BZG 9500M-23

9500

1730,00 €

BZG 10800M-23

10800

1885,00 €

*Konus werkseitig aufgemörtelt

Download der Aufrisszeichnungen

Download betonzisterne-garten (PDF, 494 Kbyte)
Download betonzisterne-garten-mit-retention (PDF, 563 Kbyte)
Betonzisterne Exqusit (BZE) und Trifix (BZT)

Zisternen-Ausstattung (nach DIN 1989)

Filter
Integrierter Regenwasser-Feinfilter, AlphaClean 100 (Spaltsieb 0,8 mm, bis 300 m² Dachfläche), mit automatischem Schmutzverwurf in den Kanal. Der Schmutzeintrag (Laub usw.) wird wartungsfrei und somit komfortabel in den Kanal entsorgt. Eine regelmäßige und manuelle Reinigung des Speichers entfällt. Der AlphaClean-Filter ist auch für einfache Gartenregenwasseranlagen zu empfehlen.Der Filtereinsatz ist leicht zu entnehmen und sollte 1-2 mal jährlich gereinigt werden.

Zulauf
Das gefilterte Regenwasser wird beruhigt eingeleitet. Einerseits wird ein Aufwirbeln der Sedimentsschichten verhindert und andererseits wird das vorrätige Regenwasser bei jedem Regenereignis von unten mit Sauerstoff angereichert.

Überlauf
Der Überlauf ist mit einem Siphon (Geruchsverschluss zum Kanal) und mit einer *Rückstauklappe zugleich Kleintiersperre gesichert.

Typ Exquisit

Durchmesser 2500 mm

Mit eingebautem AquaClean-Filter 100 (bis 300 m² Dachfläche) mit Rückstauklappe (Kleintierschutz). Zulaufberuhigung mit Zulauftopf und Siphon vormontiert.

Artikel Nr.

Nutzvol. (L)

Preise

BZE 4200-M23

4200*

1525,00 €

BZE 5500-M23

5500*

1595,00 €

BZE 6700-M23

6700*

1735,00 €

BZE 8000-M23

8000*

1860,00 €

BZE 8800-M23

8600

1905,00 €

BZE 9600-M23

9600

1975,00 €

BZE 10900-M23

10900

2090,00 €

*Konus werkseitig aufgemörtelt

Download der Aufrisszeichnung

Download betonzisterne exquisit (PDF, 534 Kbyte)
Download betonzisterne-exquisit-mit-retention (PDF, 609 Kbyte)

Typ Trifix

Durchmesser 2500 mm

Mit eingebautem AquaClean-Filter 100 (bis 300 m² Dachfläche) ohne Rückstauklappe (Kleintierschutz). Zulaufberuhigung mit Zulauftopf und Siphon vormontiert.

Bezeichnung

Nutzvol. (L)

Preise

BZT 4100

4100*

z. Zt. nicht lieferbar

BZT 5300

5300*

z. Zt. nicht lieferbar

BZT 6600

6600*

z. Zt. nicht lieferbar

BZT 7800

7800*

z. Zt. nicht lieferbar

BZT8600

8600

z. Zt. nicht lieferbar

BZT 9500

9500

z. Zt. nicht lieferbar

BZT 10700

10700

z. Zt. nicht lieferbar

*Konus werkseitig aufgemörtelt

Download der Aufrisszeichnung

Download betonzisterne trifix (PDF, 594 Kbyte)
Download betonzisterne-trifix-mit-retention (PDF, 594 Kbyte)
Betonzisternen Comfort (BZC)

Zisternen-Austattung (nach DIN 1989)

Filter
Angebauter Regenwasser-Feinfilter, Wirbel-Fein-Filter WFF 100 oder 150 (Maschenweite 0,28 mm, für Dachflächen bis 200 m² bzw. 500 m²), mit automatischem Schmutzverwurf in den Kanal. Der Schmutzeintrag (Laub usw.) wird wartungsfrei und somit komfortabel in den Kanal entsorgt. Eine regelmäßige und manuelle Reinigung des Speichers entfällt. Der Wirbel-Fein-Filter ist auch für Gartenregenwasseranlagen zu empfehlen. Der Filtereinsatz sollte 2 mal jährlich gereinigt werden.(s. Beschreibung WFF 100/150).

Zulauf
Das gefilterte Regenwasser wird beruhigt eingeleitet. Einerseits wird ein Aufwirbeln der Sedimentsschichten verhindert und andererseits wird das vorrätige Regenwasser bei jedem Regenereignis von unten mit Sauerstoff angereichert

Überlauf
Der Überlauf ist mit einem Siphon (Geruchsverschluss zum Kanal) und einer Kleintiersperre gesichert.

Typ Comfort 100

Durchmesser 2500 mm

Mit angebautem Wirbel-Fein-Filter WFF 100 (bis 200 m² Dachfläche) mit Zulaufberuhigung inkl. Zulauftopf und Siphon mit Kleintierschutz vormontiert.

Bez.

Nutzvol. (L)

Preise

BZ 4100+AC100

4100*

1650,00 €

BZ 5400+AC100

5400*

1715,00 €

BZ 6600+AC100

6600*

1850,00 €

BZ 7800+AC100

7800*

1940,00 €

BZ 8700+AC100

8700

2025,00 €

BZ 9500+AC100

9500

2080,00 €

BZ 10800+AC100

10800

2175,00 €

*Konus werkseitig aufgemörtelt

Download der Aufrisszeichnung

Download betonzisterne comfort (PDF, 650 Kbyte)
Download betonzisterne-comfort-mit-retention (PDF, 728 Kbyte)

Typ Comfort 150

Durchmesser 2500 mm

Mit angebautem Wirbel-Fein-Filter WFF 150 (bis 500 m² Dachfläche) mit Zulaufberuhigung inkl. Zulauftopf und Siphon mit Kleintierschutz vormontiert.

Download der Aufrisszeichnung

Download betonzisterne comfort 150 (PDF, 563 Kbyte)

Bez.

Nutzvol. (L)

Preise

BZ 4100+AC150

4100*

1750,00 €

BZ 5400+AC150

5400*

1815,00 €

BZ 6600+AC150

6600*

1940,00 €

BZ 7800+AC150

7800*

2045,00 €

BZ 8700+AC150

8700

2110,00 €

BZ 9500+AC150

9500

2180,00

BZ 10800+AC150

10800

2305,00 €

*Konus werkseitig aufgemörtelt

Typ Comfort 150 Midi

Durchmesser 2700 mm

Mit angebautem Wirbel-Fein-Filter WFF 150 (bis 500 m² Dachfläche) mit Zulaufberuhigung inkl. Zulauftopf und Siphon mit Kleintierschutz vormontiert.

Download der Aufrisszeichnung

Download betonzisterne comfort 150 midi (PDF, 621 Kbyte)

Bez.

Nutzvol. (L)

Preise

BZC 156300-1M25

6300*

2345,00 €

BZC 157300-1M25

7300*

2460,00 €

BZC 158700-1M25

8700*

2500,00 €

BZC 159800-1M25

9800*

2600,00 €

BZC 1511300-1M25

11300*

2760,00 €

BZC 1512700-1M25

12700

2940,00 €

*Konus werkseitig aufgemörtelt

Versickerungszisterne (SIC)

Regenwasserspeicherung und -versickerung in einem Bauteil.

Die Versickerungszisterne bestehen aus zwei Bereichen: der untere Bereich aus wasserdichtem Beton, dient der Regenwassernutzung, der obere Bereich aus einem Sickerring mit Löchern. Die Zisterne wird außen mit Kies verfüllt. Erreicht der Wasserstand den Sickerring, fließt das Wasser in den um die Zisterne angelegten Kieskörper und kann von da aus versickern. Diese Variante ist platzsparend und benötigt weder einen Kanalanschluß noch eine Versickerungsvorrichtung.

Durchmesser 2500 mm

Für diese monolithische Betonzisterne vom Typ Versickerung ist kein Kanalanschluss und keine zusätzliche Versickerungseinrichtung notwendig.

Download der Aufrisszeichnung

Download betonzisterne-sic-mit-versickerung (PDF, 564 Kbyte)

Bez.

Nutzvol. (L)

Preise

BZS 4100-1M23

4100*

1690,00 €

BZS 5400-1M23

5400*

1760,00 €

BZS 6600-1M23

6600*

1870,00 €

BZS 7800-1M23

7800*

2010,00 €

BZS 8700-1M23

8700

2090,00 €

BZS 9500-1M23

9500

2160,00 €

BZS 10800-1M23

10800

2260,00 €

*Konus werkseitig aufgemörtelt

Weitere mögliche Zusatzoptionen und Zubehör

Artikel

ArtikelNr.

Preise

Schachtausgleichsring 625 / 60 mm

SA 625060

15,00 €*

Schachtausgleichsring 625 / 80 mm

SA 625080

17,00 €*

Schachtausgleichsring 625 / 100 mm

SA 625100

19,00 €*

Schachtausgleichsring 625 / 120 mm

SA 625120

27,00 €*

Schachtring 600/380

SR 600380

70,00 €*

Schachtring 600/500

SR 600500

74,00 €*

Kernbohrung DN 100 mit Dichtelementen

KBD0100

130,00 €*

Kernbohrung DN 150 mit Dichtelementen

KBD0150

130,00 €*

Kernbohrung DN 200 mit Dichtelementen

KBD0200

270,00 €*

Schachtabdeckung Klasse B 12,5 t für M-23 Zisterne

SABD-B

77,00 €*

Schachtabdeckung Klasse D 40,0 t für M-23 Zisterne

SABD-D

290,00 €*

*alle Preise inkl. MwSt. und Lieferung innerhalb Deutschland (Festland) frei Haus
aber nur in Verbindung mit einer Betonzisterne

Liefer- und Montagehinweise für Betonzisternen

Zu beachtenden Maße für den Einsatz der Betonzisterne

Fracht, Lieferzeit, Bestellung und Anlieferung
Die Betonzisternen liefern wir günstig, inkl. Frachtkosten (bundesweit Festland) ab Lagerplatz. In der Regel beträgt die Lieferzeit weniger als 14 Tage (Lieferzeit für Sonderausführungen auf Anfrage). Terminverschiebungen sind nur bis 2 Tage vor dem avisierten und bestätigten Liefertermin möglich. Bei unvermeidlichen Terminverschiebungen innerhalb dieser Frist werden zusätzlich die tatsächlich nachweislichen Kosten beaufschlagt. Bei Stornierungen eines Liefertermins oder einer Bestellung innerhalb dieser Frist können wir 10% des Verkaufspreises für die, bei der Bearbeitung des Auftrages, entstandenen Kosten fordern. Bei Stornierungen von Sonderanfertigungen wird zusätzlich der tatsächlich anfallende Schaden geltend gemacht. Die Rückgabe bereits ordentlich gelieferter Zisternen ist, auf Grund der sperrigen Größe und des hohen Gewichtes, nur bei vollständiger Übernahme der, durch die komplette Rückabwicklung, entstehenden Kosten durch den Besteller bzw. Auftraggeber möglich. Die Anlieferung kann infolge der Verkehrssituation, Wetter, usw. nicht auf die Stunde genau festgelegt werden. Da Sie Personal und Arbeitsgerät (zum Ausrichten der Zisterne und ggf. zum Vermörteln des Konus) bereitstellen müssen, planen Sie bitte ausreichend Zeit ein.

Schachtabdeckung und Konus
Eine Schachtabdeckung mit Rahmen 625 x 80 mm bis 5,0 t wird mitgeliefert (Schachtabdeckungen bis 12,5 t auf Anfrage). Bei den Zisternen bis 8000 Liter Nutzvolumen ist der Konus werksseitig aufgemörtelt, bei den Zisternen über 8000 Liter Nutzvolumen muss der Konus bauseitig aufgemörtelt werden. Entsprechender Mörtel der Mörtelgruppe M10, nach DIN EN 998-2, (2 Eimer) und ausführendes Personal (2 Arbeiter) ist bauseitig zu stellen. Zur Anpassung an das Erdniveau können Auflageringe DN 625 nach DIN 4034 Teil 2 mit bestellt werden oder aus nahezu jedem Baustoffhandel vor Ort bezogen werden.

Baugrube, Einbau, Belastung
Der Durchmesser der Baugrube sollte je nach Bodenbeschaffenheit ca. 1,5 m größer als der Durchmesser der Zisterne sein. Der Untergrund muss vor dem Einbringen der Zisterne mit einem ca. 10 cm hohem Sand- oder Kiesbett aufgeschüttet und verdichtet werden. Die in den Datenblättern angegebene Belastbarkeit der Zisterne ist zu berücksichtigen. Vor dem Befüllen der Zisterne mit Wasser muss diese von außen verfüllt sein.

Absetzen und Versetzen der Zisterne
Zumeist kann der Ladekran des Liefer-LKW zum Versetzen der Zisterne genutzt werden. Dazu muss der LKW (ca. 10 m Länge, 3 m Breite, 4 m Höhe und 30 t Gewicht) sicher bis an die Grube heranfahren und die seitlichen Stützen ausfahren können. D.h. die Zufahrt zur Grube muss mind. 3,5 m breit, befestigt, befahrbar mit ca. 30 t und eben sein. Der Arbeitsraum von 6 x 11 m muss
gewährleistet sein. Treten Behinderungen auf z. B. keine Zufahrtsmöglichkeit (evtl. auf Grund der LKW-Länge), kein oder zu kleiner Arbeitsraum, Behältergrube nicht fertig, schlechte Geländebeschaffenheit (Gefälle/Festigkeit) oder andere Gründe, die ein Versetzen verhindern, wird die Zisterne in nächstmöglicher Nähe zur Baustelle bzw Grube ebenerdig abgesetzt. Im Zweifel liegt die Entscheidung beim Fahrer. Das Versetzen wird dann kunden- bzw. bauseitig organisiert. Dadurch entstehende Mehrkosten trägt der Kunde bzw. der Auftraggeber. Zusätzliche Versetz-, Warte- und Rangierzeiten werden dem Kunden bzw. dem Auftraggeber in Rechnung gestellt. Eine Garantie für das Versetzen der Betonzisterne mit dem LKW-Ladekran in die Baugrube kann nicht gewährleistet werden.

Warenannahme
Sollte die Ware Mängel aufweisen oder nicht mit den von Ihnen bestellten Merkmalen überein stimmen, ist die Annahme der Ware unbedingt zu verweigern. Durch Unterschrift auf dem Lieferschein erklären Sie sich mit der erhaltenen Lieferung und den Einhub/ Abladezeiten einverstanden.

Grundwasser
Bei Grundwasser ist die Zisterne gegen Auftrieb zu sichern, sofern der max. Grundwasserspiegel über die Hälfte der Zisternentopfhöhe steigen kann. Zisternen mit außen integrierter Grundwassersicherung auf Anfrage

Seilschlaufen
Verbleib bei dem Kunden gegen Pfand (Bei frachtfreier Rückgabe innerhalb 4 Wochen erfolgt Gutschrift)

Wahl der Zisterne:

Das zentralen Elemente einer Regenwasseranlage zur Regenwassernutzung ist die Betonzisterne, Kunststoffzisterne oder Regenwasser Flachtank. Die Betonzisterne oder Kunststoffzisterne kann im Garten oder Hof im Erdreich vergraben oder als Kunststofftank oder Flachtank im Keller aufgestellt werden.

Wir bieten folgende Zisternen :

Zisterne aus Beton

Vorteil:
Auf Grund ihrer Stabilität sind Betonzisternen befahrbar und dadurch zum Einbau unter Hofflächen und Einfahrten geeignet. Leicht saures Regenwasser wird durch den Beton etwas neutralisiert und mindert dadurch die korrodierende Wirkung des Regenwassers ein wenig. Wegen des hohen Eigengewichts des Deckels ist keine Sicherheitsmaßnahme zur Verhinderung von Unfällen mit Kleinkindern erforderlich.

Nachteil:
Durch das höhere Gewicht. Es ist ein größerer Aufwand bei Transport und Einbau nötig.

Zisterne aus Kunststoff

Vorteil:
Kunststoffzisternen sind wesentlich leichter als Betonzisternen, was den Transport und das Einlassen ins Erdreich wesentlich vereinfacht. Für einen schnellen Einbau ohne großen Aushub sind Flachtanks die ideale Lösung. Bei geringen Platz auf dem Grundstück bieten sich Kunststoffzisternen für den Keller an, die als Batterien geschaltet werden können und durch Türen passen.

Nachteil:
Auf Grund der geringeren Stabilität ist der Deckel üblicherweise nicht befahrbar, alternativ gibt es aber auch befahrbare Modelle. Der Deckel muss zudem ausreichend gesichert sein, um Unfälle mit Kleinkindern zu verhindern.

Ihren individuellen Speicherbedarf ermitteln

Wir ermitteln für Sie kostenlos Ihren Speicherbedarf und schicken Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Ermittlungsformular ausfüllen >>